Den alten Drucker gewinnbringend verkaufen

Es kommt immer irgendwann die Zeit, da ist es durchaus sinnvoll, wenn man sich einen neuen Drucker anschafft. Gerade wenn dieser beruflich eine maßgebliche Rolle spielt, ist es wichtig, dass die Druckerzeugnisse hochwertig ausfallen. Wenn immer neue Technologien den Markt überschwemmen, können es sich letztlich nur wenige Menschen leisten, einfach bei den bewährten Geräten zu bleiben. Die Anschaffung eines neuen Druckers muss nicht unbedingt zum teuren Unterfangen werden. Allerdings stellt sich schnell eine ganz andere Frage. Denn am Ende muss der alte Drucker entsorgt werden, damit Platz für den neuen vorhanden ist. Doch warum viel Geld für eine Entsorgung bezahlen, wenn man den alten Drucker noch verkaufen kann?

Dabei ist es vollkommen egal, wie alt der Drucker bereits ist. Auf diversen Plattformen kann man dafür noch Geld bekommen. Der nächste Vorteil besteht außerdem darin, dass so keinerlei Gebühren für eine Entsorgung anfallen. Viele Kommunen berechnen für Elektrogeräte durchaus hohe Kosten, die man sich somit sparen kann. Geschickt eingefädelt kann der alte Drucker noch etwas Geld einbringen, womit bereits das Startkapital für einen neuen vorhanden ist. Idealerweise stellt man den Drucker auf verschiedenen Verkaufsplattformen ein, die ohne Auktionen arbeiten. Bei einer Auktion wäre die Gefahr zu hoch, dass der Drucker für ein paar Euro den Besitzer wechselt.

Sinnvoller sind daher jene Plattformen, auf denen die Interessenten erst einmal Kontakt aufnehmen müssen. Je ausführlicher man den Drucker vorstellt, umso wahrscheinlich ist die Chance, dass er für gutes Geld einen neuen Besitzer findet. Ein Bild muss selbstverständlich auch vorhanden sein, denn ohne Bild klicken die meisten direkt wieder weg. Letztlich kommt es dann etwas auf das eigene Verhandlungsgeschick an, denn wenn man sich schlau anstellt, dann kann man richtig viel Geld herausholen und so den alten Drucker gegen einen echten Gewinn abgeben. Alternativ könnte es sich auch lohnen, wenn man einfach mal im Bekanntenkreis nachfragt – vielleicht braucht ja ein guter Freund dringend einen Drucker?

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *